Viscum album (Laubholz-Mistel)
Home
zu Familien
Fam. Sandelgew. (Santalaceae). Strauch, bis 50cm. Auf Laubbäumen in Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit und mildem Klima. Kollin(-montan)
III-V. Alpentäler und D, aber selten in der nordwestdeutschen Tiefebene. Unterarten. Verbreitung
Halbschmarotzer auf Laubbäumen, v.a. Pappeln, Weiden, Apfelbäumen u.a. Die Blätter gegenständig, kahl, bis 5cm lang, ganzrandig, länglich-eiförmig, gelblich, lederig. Blüten unscheinbar in Knäueln, Frucht eine weiße Beere. Schwer zu unterscheiden von den auf Tannen (Unterart ssp. abietis) bzw. Kiefern (V.laxum) spezialisierten Arten. Heilpflanze, pharmazeutische Verwendung der Blätter und jungen Zweige