Ambrosia artemisiifolia (Beifußblättrige Ambrosie)
Home
zu Familien
Fam. Korbblütler (Asteraceae). 1jährig, bis 100cm. Ruderalpflanze in Gegenden mit mildem Klima. Schutthalden, Bahndämme, Wegränder. Kollin
VII-IX. Heimat Nordamerika. Verbreitung v.a. durch verunreinigtes Vogelfutter, dadurch unbeständige Verwilderung aus Gärten. Verbreitung?
Pflanze stark verzweigt, oben zottig behaart, Blätter gefiedert. In den oberen Blattachseln unscheinbare, oft nur 1blütige weibliche Köpfchen, darüber eine ährige Traube mit kurz gestielten, nickenden männlichen Köpfchen. Invasiver Neophyt, bei vielen Menschen durch Pollenflug schwerwiegende Allergien auslösend